iTaste MVP 3.0 Pro Auslieferung gestartet

1

Innokin hat die iTaste MVP 3.0 Pro mittlerweile ins Sortiment aufgenommen und liefert die ersten Geräte bereits an Shops aus. In Amerika finden sich derzeit bereits ein paar passende Angebote, preislich rangiert das Pro-Modell bei etwa 80 US-Dollar. In Europa kann man somit mit einem Preis um die 70 bis 80 Euro rechnen. Rein optisch hat sich am Pro Modell nur die Aufschrift verändert, größere Neuerungen finden sich aber bei den Spezifikationen.

Mit der iTaste MVP 3.0 Pro wird es möglich sein den Verdampfer mit bis zu 60 Watt zu befeuern. Der Akku ist von 3.800 mAh auf 4.500 mAh gewachsen und bietet nun einen maximalen Ausgangsstrom von 17.5A. Die Spannung kann frei zwischen 3.0 und 9 Volt reguliert werden, konfiguriert wird hier in 0.1 Volt schritten.

Auch wieder mit dabei ist das bekannte Button-Layout das aus drei Knöpfen besteht. Informationen zu den aktuell getroffenen Einstellungen erhält man über das eingebaute OLED-Display. Die Pro-Variante bietet zudem auch die Möglichkeit externe Geräte über einen eingebauten Micro-USB Anschluss zu laden. Für andere Geräte kann ein USB-Anschluss an der Unterseite der E-Zigarette genutzt werden. Geladen wird über handelsübliche Micro-USB Kabel wie man sie z.B. bei Smartphones findet. Die Ausgangsleistung beträgt 5V bei 1A. Der Widerstand eures Clearomizers sollte zudem bei mindestens 0.2 Ohm liegen.

Derzeit kann man davon ausgehen, dass die ersten Shops die iTaste MVP 3.0 Pro in den kommenden Wochen ins Sortiment aufnehmen.

Comments

Be the first to leave a response.

Leave a Response!

Recent Posts